Yoga in Berlin-Friedenau

Yoga Berlin Friedenau - Ohm Yoga für Kinder - ein Übungsweg aus Indien

Kinderyoga in Berlin Friedenau

Neuer Kinderyoga-Kurs:

Der nächste: "Yogakurs für Kinder" 10 Termine (7 – 12 Jahre)

Kurs: 19.4. - 12.7.2017
(nicht am 10.5., 24.5. und 7.6.2017)

Herbstkurs 13.9. - 29.11.2017
(nicht am 25.10. und 1.11.2017)

Montag: 15:00 - 16:00 Uhr
Malbüro - nächster Termin September 2017

Auch Kinder können einen großen Nutzen aus der alten indischen Weisheitslehre ziehen. 

Jedes bewusste Tun ist Yoga Yoga macht Kinder stark. Yoga für Kinder – Kinderyoga. Yoga heißt spüren, erfahren und erleben. Yoga ist auf die Bedürfnisse und Erlebniswelten der Kinder ausgerichtet. 

Yoga ist Beobachtung und Nachahmung der Natur und soll die Phantasie der Kinder anregen und die Lust eigene Erfahrungen zu machen wird geweckt. Die vielfältigen Wirkungen des Yoga sind gerade für die Kinder unserer Zeit eine große Hilfe für ihre Entwicklung. 

Kinder üben gerne Yoga, denn so wird ihr natürlicher Drang nach Bewegung und körperlichen Erleben unterstützt und gefördert. Die Kraftquellen des Yoga werden aufgezeigt und durch Yoga versuchen wir, den Kindern einen Weg zu eröffnen, - in harmonischer Entwicklung ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten, - Freude an Yogaübungen zu haben, - ihre körperliche Konstitution auffallend schnell zu verbessern, der Körper wird gesschmeidig und beweglich gehalten, - das Körperbewußtsein wird geschult, - die Gesunderhaltung des Körpers zu fördern,- Körper und Geist in eine harmonische Balance zu bringen,- ihre Konzentrations - und Wahrnehmungsfähigkeit zu steigern, - und soziale Kompetenzen zu stärken. 

Im Mittelpunkt des Übens steht die Erfahrung durch einfache, sanfte und fließende Übungssequenzen. Wir üben mit Leichtigkeit, mit Freude an der Bewegung und auch verweilend, um in die Tiefe der einzelnen Positionen hinein zu spüren. Der bewusste Atem und die achtsame Körperwahrnehmung stehen im Vordergrund sowie die Findung des Gleichgewichts zwischen Aktivität und Ruhe. Vorrangig soll es den Kindern Spaß machen sich zu bewegen und auszudrücken. Durch das Tun wollen wir Körper- und Raumgefühl entwickeln und erleben. Mit Einführungen in die Stille (z.B. über Entspannungsreisen und der Sinneswahrnehmung) sowie durch leichte Atemübungen ergänzen wir das Tun. 

Wenn das Kind lernt, dass körperliche Übungen zu seinem Wohlbefinden beitragen, wird es später keine Schwierigkeiten haben, mit seinem Körper mühelos umzugehen und seine Signale zu verstehen. 

Diese Fähigkeiten und Fertigkeiten sind in der heutigen Zeit eine wichtige Grundlage für unsere Kinder, um mit den Herausforderungen in Schule und Alltag gut fertig zu werden und klar und gelassen umzugehen. 

Bei Interesse bitte anrufen oder ein email schreiben.